Am Schloss - Events

null

Ein Event ist eine Veranstaltung mit Erlebnischarakter. Der Besucher ist aktiv in das Geschehen eingebunden und wird mit vielen Sinnen angesprochen. Bei unseren Kulinarischen Themenabenden und der Kulinarik im Jahreskreis stehen selbstverständlich der Geschmacks- und Geruchssinn im Vordergrund. Gaumen und Nasen werden genüsslich verwöhnt.

Bei den Konzerten und der Live-Comedy von Aurich in den Abendstunden gibt es jede Menge zu sehen und hören. Hier werden Sie köstlich unterhalten. Die World of Dinner – Events setzen dem Ganzen die Krone auf: Hier stehen sowohl exklusive Unterhaltung als auch hervorragendes Essen auf dem Programm.

Kulinarischen Kalender Januar – Juni 2020 als pdf herunterladen.

Kulinarischer Themenabend

Die kulinarischen Events in Aurich: Jeden dritten Donnerstag im Monat lädt die Pittoresk-Küche zu saisonalen Kostproben ein – vom Buffet oder zum Sattessen. Im Winter locken deftige Genüsse der Ostfriesischen und Wild-Küche, Frühling und Sommer bringen leichte und Gemüse-Genüsse, der Herbst die Fülle der Ernte.

Ostfriesischer Klassiker

Auch der Kulinarische Themenabend im März wird ein echtes Highlight für uns Ostfriesen und Fans der deftigen deutschen Küche. Es gibt ein ostfriesisches Original: Snirtjebraten zum Sattessen.

Traditionell wurde Snirtje an Schlachttagen zubereitet. Am frühen Morgen, direkt nach der Schlachtung, wurde ein schönes Stück fettigen Schweinenackens ausgelöst. Umgehend in der Küche verarbeitet und für einige Stunden zum Schmoren aufgesetzt war der köstliche Braten um die Mittagszeit verzehrfertig und konnte von allen Schlachthelfern genossen werden.

In der Hotelküche bereiten wir den “Snirtjebraa” nach traditioneller Rezeptur für Sie zum Sattessen mit schmackhaften, deftigen Beilagen.

18.00 – 21.00 Uhr

19,90 pro Person

Wir bitten um Reservierung unter 04941 – 95520 oder info@hotel-am-schloss-aurich.de.

Wir servieren zum Sattessen

Deftiges vom Schweinekamm, Rippchen und gebratene Mettwurst,
Zwiebelsoße und gebackene Zwiebeln,
grüne Bohnen, Rotkohl, Salzkartoffeln und Bratkartoffeln,
saure Beilage

Kleines Eis – Dessert oder Schnaps

Endlich wieder Spargel!

Beim Kulinarischen Themenabend sowohl im April als auch im Juni hab wir natürlich wieder nur eine Sache im Kopf: Spargel natürlich! Jeder Abend wird ein voller Genuss rund um die Königin der Gemüse sein. Lukullisch, wie man es von der Pittoresk-Küche kennt.

Wir servieren Spargel ganz klassisch im feinen Menü kombiniert. In diesem Jahr behalten wir uns vor, entsprechend der Nachfrage auch ein Buffet zu gestalten. Was wir schon mit Sicherheit sagen können, ist, dass Sie sich mit Spargel so richtig Sattessen werden – Wir legen so lange nach, bis Sie ganz und gar genug genossen haben.

Um Reservierung wird gebeten unter 04941-95520 oder per Email.

29,90 pro Person

Veranstaltungszeitraum: 18.00 – 21.00 Uhr

Klassisches Menü mit Spargel zum Sattessen

Spargelcrèmesuppe mit Mandelsahne

***
Frischer deutscher Stangenspargel,
panierte Schweineschnitzel, geräucherter Kernschinken,
Sauce Hollandaise, Sauce Choron, Buttersauce
und Neue Kartoffeln
***

Vanilleeis mit Erdbeeren

Zwei Abende im Mai!

Der lang ersehnte Wonnemonat Mai liegt mit köstlichen Höhepunkten vor uns. An zwei ‘Kulinarischen’ Donnerstag-Abenden servieren wir auch in diesem Jahr wieder feine frische Maischollen zu Sattessen.

Um Reservierung wird gebeten unter 04941-95520 oder per Email.

19,90 pro Person

Veranstaltungszeitraum: 18.00 – 21.00 Uhr

Salat vom Buffet
****
Frische Schollen
Bratkartoffeln
neue Kartoffeln
Buttersauce
****
19,90 pro Person

Kulinarik im Jahreskreis

Saisonalität wird in der gehobenen Küche – und so auch in unserem Genuss-Restaurant Pittoresk – groß geschrieben. In Einklang mit dem Jahreskreis wählen wir immer die kulinarischen Höhepunkte für Sie aus und präsentieren sie auf individuelle Art und Weise. Natürlich gehören aber auch zeitlose Klassiker dazu.

Die saisonalen Angebote gelten zusätzlich zur Speisekarte während der Küchen-Öffnungszeiten in unserem Genuss-Restaurant Pittoresk:
Täglich von 12.00 – 14.00 Uhr sowie 18.00 – 21.00 Uhr

Neue Termine ab Februar

Ein zeitloser Genuss: Köstliche Garnelen gehen immer! Wir servieren sie Ihnen zum Sattessen mit feinen Dips. Neben knackigen Salaten vom Buffet und frischem Stangenbrot legen wir Ihnen gedünstete Garnelen nach, bis Sie nicht mehr mögen.

18.00 – 21.00 Uhr

27,90 pro Person

Jeder 1. Donnerstag jedes 2. Monats:

Donnerstag, den 2. April 2020

Donnerstag, den 4. Juni 2020

Donnerstag, den 2. Juli 2020 – Zusatztermin für Dezember (da findet aufgrund von Weihnachtsfeierlichkeiten kein Termin statt).

Donnerstag, den 6. August 2020

Sag: Danke Mama

Alle Jahre wieder ist es Zeit für ein “Danke Mama”. Ein Geschenk, das von Herzen kommt, ist immer eine tolle Idee. Und am Schönsten ist es doch, gemeinsame Zeit zu verbringen.

Wir haben eine tolle Idee: Führen Sie Ihre Mutter zu einem gemeinsamen Essen aus! Die Pittoresk-Küche serviert Ihnen beiden ein dem Anlass entsprechendes 3-Gang-Menü. Oder Sie entscheiden sich für ein leckeres Gericht von unserer Speisekarte: Unsere Küche ist von 12.00 – 14.00 Uhr und von 18.00 – 22.00 Uhr für Sie geöffnet.

Reservierung erforderlich. Gerne stellen wir außerdem einen schönen Gutschein aus!

Foto: Alexandra H. / pixelio.de

Spargelcrèmesuppe
mit Spargelspitzen und Mandelsahne

****

Lachsfilet mit Kräuterkruste überbacken,
frischer deutscher Spargel, Sauce Béarnaise
und Neue Kartoffeln

oder

Schweinemedaillon in Blätterteigmantel
mit frischem deutschen Spargel,
Sauce Béarnaise und Dauphin-Kartoffeln

****

Tiramisú
an einem Vanillespiegel mit
frischen Erdbeeren und Minze

36,90 pro Person

Für das Festessen an Ostern

KARFREITAG, 10. April 2020

Der Countdown läuft: Die Fastenzeit steht kurz vor dem Ende. Eine tolle Gelegenheit, noch einmal ausgiebig nicht-fleischlichen Genüssen zu frönen ist das Pittoresk-Fischbuffet.

Wir servieren eine opulente Auswahl – einen gekonnten Mix aus regionalen und internationalen Fisch-Köstlichkeiten, geräuchert, gebeizt, gebraten, in der Suppe. Lassen Sie sich mit Emder Matjes, Greetsieler Krabbensuppe und Scholle, aber auch Red Snapper und Lachs nach allen Regeln der guten Fischküche von uns verwöhnen!

18.00 – 21.00 Uhr

34,90 pro Person

OSTERSONNTAG, 12. April 2020

Osterzeit ist auch Familienzeit. Was gibt es schöneres, als gemeinsam ein gutes Essen zu genießen. Die Fastenzeit liegt hinter Ihnen – jetzt darf wieder ordentlich geschlemmt werden!

Genießen Sie am Ostersonntag unser „pittoreskes“ Osterbuffet. In gewohnt hervorragender Qualität servieren wir einen bunten Strauß saisonaler Spezialitäten vom Lamm über Kohl und Rüben bis hin zu Eiern in allen Variationen und unserer legendären Eierlikörcrème.

12.00 – 14.30 Uhr

34,90 pro Person

Zu Ostern nehmen wir uns Zeit für die Familie. Ein gemeinsames Essen ist die perfekte Gelegenheit für schöne gemeinsame Stunden. In unserem Restaurant Pittoresk bieten wir auch in diesem Jahr für gemütliche Festtagsessen im Kreise der Liebsten eine österliche Speisekarte an. Die Innenstadt, der Hafen und der Ems-Jade-Kanal laden im Anschluss zu einem Spaziergang durch die frühlingshafte Umgebung ein.

Für unsere alljährliche österliche Auswahlkarte hat das Team der Pittoresk-Küche ein saisonal abgestimmtes Angebot zusammengestellt. In diesem Jahr bieten wir die Osterkarte am Ostersonntag, den 12. April 2020 und am Ostermontag, den 13. April 2020 von 18.00 bis 21.00 Uhr sowie am Ostermontag von 12.00 bis 14.00 Uhr.

Fischbuffet à la Pittoresk

Vorspeisen

Norwegischer Räucher Lachs und Graved Lachs,

verschiedene Matjes-Sorten: klassisch, Sherry, geräuchert

Räucherfischplatte mit Heilbutt, Schillerlocke, Sprotten

Fisch-Canapés, Krabbencocktails, verschiedene Salate

und Dressings, Brotkorb und Butter

****

Suppe

Französische Fischsuppe

Hauptgänge

Wild-Lachsfilet mit Kräuterkruste, Braat-Aal,

Zanderfilet im Kartoffelmantel, Red Snapper auf spanischem Gemüse, Lachsfilet gedünstet in Senf-Dillsauce, Schollenfilet und Butterfisch in Eihülle gebraten,

Seelachsfilet mit Tomate und Hollandaise überbacken,

Ratatouille, Mandelbrokkoli und Rahmspinat,

Bratkartoffeln, Salzkartoffeln, Tagliatelle und Reis

Dessert

Ostfriesischer Apfeltraum, Rote Grütze mit Vanillesoße

Eisvariation mit verschiedenen Soßen und Gebäck

Mittagsbuffet am Ostersonntag

Vorspeisen

Luftgetrockneter Landschinken mit saftiger Melone,

Fischspezialitäten aus dem Buchholzrauch, Tomate- Mozzarella, Vitello Tonnato, Koch-Schinkenröllchen mit Spargel, gefüllte Eier, Bauernsalat, Spargelsalat, Geflügelsalat, Dips, Brot und Butter

****

Suppen

Spargelcremesuppe und Geflügelkraftbrühe

****

Hauptgänge

Verschiedene Fischfilets auf Gemüsestreifen, Poularden Brüstchen auf Ratatouille-Gemüse, Lammkeulenbraten in Thymiansoße, frischer Deutscher Stangenspargel,

Schweinemedaillons mit Rahmchampignons,

kleine Hähnchenschnitzelchen mit Sweet-Chili-Soße,

Neue Kartoffeln, Gemüseauswahl, Rahmblattspinat, Kartoffelgratin- und Rosmarinkartoffeln

****

Dessert

Weiße Schokoladenmousse, Vanillepudding,

Eierlikörcreme, Rote Grütze und Vanillesoße

Aurich in den Abendstunden

Sie wollen in Aurich mal wieder etwas Besonderes in den Abendstunden erleben? Dann seien Sie doch unser Gast bei einem der “Am Schloss”-Events. Denn diese vereinen immer mindestens zwei aufregende Themenbereiche: Gehobene Kulinarik, künstlerisches Ambiente, Historie trifft Moderne, Unterhaltung vom Feinsten … und damit werden die Veranstaltungen zu einem Erlebnis!

Viel mehr als nur Benimmratgeber

Sie sind zeitlos, die Erläuterungen, die Adolph Freiherr Knigge um 1788 in seiner Schrift “Über den Umgang mit Menschen” aufgestellt hat. Es ging ihm um viel mehr, als nur darum, Benimmregeln aufzustellen. Er setzte sich für einen höflichen und rücksichtsvollen Umgang der Menschen miteinander ein.

So lernen Sie beim Knigge-Dinner keineswegs nur etwas über gutes Benehmen bei Tisch. Sie aktualisieren Ihr Wissen in modernen Umgangsformen und Tischkultur und genießen dabei ein feines 3-Gang-Menü aus der Hotelküche. Durch den Abend führt die lizenzierte Kniggetrainerin Ilona Kühnel.

18.00 – 21.00 Uhr

Pro Person 49,-
(inkl. 3-Gang-Menü und Aperitif)

Die Menüsauswahl zum “Knigge-Dinner”

Knackige Blattsalate in Kräuterdressing
mit gebratenen Garnelen oder Champignons (Vegetarisch/Vegan)
Kräuterbutter und Baguette

***

Lachsfilet mit Kräuterkruste überbacken,
Senf-Dill-Soße, Mandel-Brokkoli und Kartoffelrösti

oder

Schweinemedaillon im Blätterteigmantel
gefüllt mit einer Pilzfarce, Kräutersoße,
Mandel-Brokkoli und Herzoginkartoffel

oder

Veganes Currygemüse
mit Linsen, Paprika und Süßkartoffeln
in einer pikanten Curry-Soße, mit Zuckerschoten und Reis-Timbale

***

Gebrannte Mousse von weißer Schokolade
an Himbeermark mit Mangospalten und Kiwis

Ein feines Veranstaltungs-Highlight für Sie im Mai: Der Pianist Josef Barnickel spielt wieder live in unserer Hotellounge.

Manch einer kennt ihn von unserer Hochzeitsausstellung. Er ist ein Meister der Tasten, der sich in den verschiedensten musikalischen Genres leichthändig bewegt. An diesem Abend spielt er an seinem mobilen Flügel eine chillige Mischung aus Jazz-, Pop- und Lounge-Musik zum Entspannen und Genießen.

Die ‘Am Schloss’-Bar serviert köstliche Cocktails, Drinks und erlesene Weine. Die Küche verwöhnt Sie neben dem gewohnten hervorragenden Abendessen mit leckeren Snacks zum gemütlichen Genießen auf dem Lounge-Sofa.

Eintritt frei! 

Cocktail – Happy Hour von 21.00 bis 23.00 Uhr!

 

Reservierungen nehmen wir gerne unter 04941 – 95520 oder info[at]hotel-am-schloss-aurich.de entgegen.

World of Dinner - Events

Dinner-Events liegen voll im Trend. Zu Recht! Die Kombination spannender Unterhaltung und leckeren Essens ist ein Garant für einen amüsanten Abend.

Im Hotel Am Schloss Aurich haben wir zum einen den Klassiker unter den Dinner-Events im Angebot – das Original KRIMIDINNER. Zum Anderen bieten wir, ebenfalls in Zusammenarbeit mit unserem Partner, der Essener Event-Agentur WORLD of DINNER, ausgefallene Alternativen an: das “Casino-Dinner” und “The MAGIC of MUSICALS”. Besonderen Glanz erhalten die Events durch die beeindruckende Atmosphäre im historischen Störtebeker-Saal.

WORLD of DINNER ist einer der größten deutschen Anbieter von erstklassigen Dinner-Events aller Art. Mehr als 1,5 Mio. begeisterte Gäste seit 2002 und 10.000 Gäste im Monat in über 200 Spielorten – die Zahlen sprechen eine klare Sprache.

Episode VI der Ashtonburry-Chronik
DIE JAGD VOM SCHWARZEN MOOR

Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss.

Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburrys, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Der Landsitz stand jahrelang leer. Seit – ja, seit dem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin. Ein dunkles Geheimnis scheint den Ort zu verzaubern. Wie das schwarze Moor ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zur Familie Ashtonburry. Wer ist nur der Gastgeber des festlichen Mahls?

Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis zwischen den Gängen eines erlesenen 4Gänge-Menüs lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann der alten Sage fällt? Gelingt es den Dinnergästen, diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen? Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen, „Die Jagd vom schwarzen Moor“… Todsicher!

Pro Person 85,- (inkl. 4-Gang-Menü)

Veranstaltungszeitraum: 19.00 bis ca. 23.00 Uhr

Tickets im Hotel (ohne weitere Gebühren) – bitte rechts auf den Button klicken – oder über World of Dinner.

Episode II der Ashtonburry-Chronik: Wie alles begann
DIE NACHT DES SCHRECKENS

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten, alles was Rang und Namen hat, findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Doch ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry. Wird der Fluch sich erfüllen? Welche Opfer fordert der dunkle Schatten? Die Dinnergäste sind als Gäste der Familie Ashtonburry eingeladen, bei den Ermittlungen zu helfen.

 

Pro Person 85,- (inkl. 4-Gang-Menü)

Veranstaltungszeitraum: 19.00 bis ca. 23.00 Uhr

Tickets im Hotel (ohne weitere Gebühren) – bitte auf den Button klicken – oder über World of Dinner.

Die Jagd vom Schwarzen Moor

Speisenauswahl für den 29. August 2020

Crèpes gefüllt mit Räucherlachs und Forellenfilet
an Blattsalat und Honig-Senf Dip
***
Tomatenessenz
mit Basilikum-Grieß-Nocken
***
Gefülltes Schweinefilet mit Frischkäse
und mit Speck umwickelt
Rahmchampignons,
Romanescoröschen und Röstitaler

***
Gestürzte Panna Cotta-Crème
an Schokoladensoße und Erdbeeren

Die Nacht des Schreckens

Speisenauswahl für den 7. November 2020

Knackige Blattsalate in Kräuterdressing
mit gebratenem Edelfisch und Riesengarnele,
Kräuterbutter und Baguette

***
Kürbiscrèmesuppe
mit Kürbiskernöl und Frühlingslauch

***
Schweinemedaillon im Blätterteigmantel
gefüllt mit einer Pilzfarce, Kräutersoße,
Rosenkohl und Rosmarinkartoffeln

***
Honigkuchen-Parfait
Beerengrütze und Vanillesoße

Beispiel-Video: Ein Leichenschmaus

Beispiel-Video: Der Teufel der Rennbahn

Köstliche Kompositionen aus Kulinarik & Klassik

Weltklasse-Virtuose – internationaler Preisträger – Steinway-Artist

WORLD of DINNER präsentiert den weltbekannten Klavier-Virtuosen Vladimir Mogilevsky hautnah in exklusiven Dinnerkonzerten mit erlesenen kulinarischen Sinfonien!

Lauschen Sie furiosen Interpretationen berühmter klassischer Kompositionen! Erleben Sie einen stürmischen Tanz auf den Tasten – am Flügel im atemberaubenden Störtebeker-Saal des Hotel Am Schloss Aurich!

75,- pro Person
(inkl. 3-Gang-Menü)

Veranstaltungszeitraum: 19.00 bis ca. 23.00 Uhr

Tickets im Hotel – bitte Button unten klicken – oder über World of Dinner.

„Der wahre Liszt-Nachfolger“

Aufgrund seines überragenden Erfolges beim Liszt – Klavierfestival in Bonn 2002 hat Mogilevsky die große Ehre, mehrmals Konzerte im Wohnhaus von Franz Liszt in Weimar auf dessen historischen Bechstein-Flügel aus dem Repertoire Liszts zu geben – so auch Ende Oktober 2017!

Mogilevsky spielte außerdem eine seiner CDs auf Originalinstrumenten aus dem 17./18. Jh. ein, auf denen Mozart und Beethoven selbst gespielt haben.

Seine Interpretationen begeisterten schon Bundespräsident Johannes Rau, Bundeskanzler Gerhard Schröder, Vizekanzler und Außenminister Klaus Kinkel und den Vizepremier der Regierung der Russischen Föderation Dmitri Rogosin.

Weltweite Auftritte in großen Konzerthäusern

Mogilevsky gab seine Debüts in fast allen europäischen Ländern sowie in Mexiko, in Israel, der Türkei und in Süd-Afrika. In Deutschland tritt er regelmäßig in großen Häuser auf, wie z.B. Philharmonie Berlin, Konzerthaus Berlin, Gewandhaus Leipzig, Münchener Philharmonie, Herkulessaal München, Liederhalle Stuttgart, Laeiszhalle Hamburg, Bremer Glocke, Tonhalle Düsseldorf, Kurhaus Wiesbaden, Historische Stadthalle Wuppertal, Konzerthaus Dortmund, Sendesaal im NDR Hannover, MUK Lübeck, Philharmonie Essen, Beethovenhalle Bonn, Ötkerhalle Bielefeld, Stadthalle Magdeburg, Gürzenich Köln, Georg-Friedrich-Händel-Halle Halle/Saale.

Seit seinem erfolgreichen Solo Debüt-Klavierabend in der Philharmonie Berlin 2004 ist er regelmäßig in der Hauptstadt zu hören (in der Philharmonie, im Konzerthaus, im Großen Saal u.a.). Am 28. November 2017 gibt Mogilevsky sein Debut im großen Saal der Philharmonie Berlin mit fast 3.000 Plätzen!

Die Presse lobt Vladimir Mogilevsky

„Der wahre Liszt Nachfolger“ (Europa-Express)
„Weltklasse Pianist“, „kongenialer Interpret“ („Lübecker Nachrichten“)
„außerordentlich und großartig“ (Balearen)
„Ein Virtuose und wirklicher Musiker“ (Rheinische Post)
„Russischer Pianist ist überwältigend“ (The Reader)
„Mogilevsky auf dem Weg zum großen Pianisten“ (Westdeutscher Rundfunk)

Video-Aufnahmen

Speisenauswahl

Norwegischer Graved Lachs an Feldsalat in Kräuterdressing,
mit Röstitaler und Meerrettichschaum

***
Bardierte Hähnchenbrust und Schweinemedaillon,
mit Rahmchampignons,
Speckbohnenbündchen und Macaire-Kartoffeln

***
Amaretto-Parfait im Knuspermantel
an Vanillesoßenspiegel und Beerenfrüchten

Buchen Sie Ihren Event

Auch Ihr ganz persönliches Ereignis machen wir gern mit Ihnen zum Event.

Buchen Sie für Hochzeiten, betriebliche Anlässe und Jubiläen unsere großartigen Räumlichkeiten mit feiner kulinarischer Begleitung und erstklassigem Service.

Sie können uns telefonisch unter 04941 / 95520 oder per Kontaktformular erreichen.

Hochzeiten
Betriebliche Anlässe
Jubiläen
Kulinarische Begleitung
Regelmäßige Veranstaltungen

Rotary Club Aurich
Montags 13.00 Uhr oder 19.00 Uhr
Weitere Informationen

Lions Club Aurich-Ostfriesland
Jeden zweiten Dienstag im Monat ab 20.00 Uhr
Weitere Informationen

Lions Club Aurich Frisia Orientalis
Jeden ersten Montag im Monat ab 19.30 Uhr
Weitere Infomationen

Bridgeclub Argos Aurich
Dienstags: 18.30 – 23.00 Uhr
Donnerstags: 15.00 – 19.00 Uhr
Weitere Informationen

Freimaurer
Termine
Weitere Informationen

Round Table 51 – Aurich Norden –
Jeden ersten Mittwoch in geraden Monaten ab 20.00 Uhr
Weitere Informationen